Historie

1926 als Ingenieurbüro gegründet, besteht grbv seit über 90 Jahren.

Damit sind wir eines der ältesten freischaffenden Ingenieurbüros Deutschlands und heute eine Büropartnerschaft von sechs beratenden Ingenieuren und Ingenieurinnen.

1974 gehörten dazu: Hans-Joachim Gruhl, Hans Reissmann, Horst Braemer und Kurt G. Vogel – die Namensgeber von grbv.

1990 erweitert durch: Hans U. Böckler, Hartmut Oberwinter, Reiner Nolting und Karl-Heinz Schulte.

Seit 2018 sind für grbv verantwortlich: Dipl.-Ing. Johannes Herbort, Dipl.-Ing. Jörg Dittrich, Dr.-Ing. Roland Feix, Dr.-Ing. Joachim Göhlmann und Dipl.-Ing. Thomas Hensel.

Zum 1.1.2020 ergänzt um Frau Dr.-Ing. Jeannette Ebers-Ernst.

Heute mit einem Team von über 140 Mitarbeitenden bereit für Ihre Aufgaben.