Komatsu Hannover

Die Komatsu Germany GmbH plant am Standort Hannover den Neubau eines Technologiezentrums. Das 6-geschossige Gebäude wird in Stahlbetonmassivbauweise ausgeführt. Das Tragwerk besteht aus Stahlbeton-Deckenscheiben, die auf den Treppenhaus- und Aufzugswänden in Gebäudemitte und den Pendelstützen lagern. Die Gründung erfolgt über eine elastisch gebettete Bodenplatte.