Ersatzneubau einer Straßenbrücke bei Neermoor



AuftraggeberBecker Bauunternehmen GmbH & Co. KG, Meppen
LeistungTragwerksplanung, Lph. 4 und 5
Projektvolumenca. 1.100.000 Euro
Bearbeitungszeitraum2011 - 2012
Das Brückenbauwerk Ne1 ersetzt das vorhandene Überführungsbauwerk der B70 über die A31 bei Neermoor. Es besteht aus 8 Spannbeton-FT-Brückenträgern in Längsrichtung vorgespannt, mit einer Ortbetonergänzungsplatte über 1 Feld mit parallelflügeligen Widerlagern. Die Konstruktionshöhe beträgt 1,45m bei einer Plattenbreite von 13,60m und einer Plattendicke von 30-32cm. Der Überbau wird bei laufendem Verkehr der A31 komplettiert. Die Gründung des Bauwerks erfolgt auf Großbohrpfählen D=88cm im Bereich des Widerlagers A und B