Neubau einer Spannbetonbrücke im Zuge der Ortsumgehung Celle



AuftraggeberBernhardt Becker GmbH & Co. KG, Meppen
LeistungTragwerksplanung, Lph. 4 und 5
Projektvolumenca. 6.600.000 Euro
Bearbeitungszeitraum2010 - 2012
Das Bauwerk führt die B 3n im Zuge der Ortsumgehung Celle über die Fuhse. Als Konstruktion wurde ein 2-stegiger Plattenbalken über 9 Felder gewählt. Die Gesamtlänge beträgt 327 m. Die Unterbauten werden flach gegründet. Das Bauwerk wurde auf einem Traggerüst hergestellt. Im Bereich der Fuhse wird dieses an den beidseitig bereits fertig gestellten auskragenden Überbauabschnitten aufgehängt.