zurück zur Projekt-Übersicht

Umbau TXL Terminal D

Auftraggeber Tegel Projekt GmbH
Leistung

Tragwerksplanung § 51 HOAI, Lph. 1 bis 6

besondere Leistungen

Projektvolumen ca. 6.332 m² BGF
Bearbeitungszeitraum 2016 - 2018
In Anlehnung an die Schließung des Flughafens in Berlin-Tegel, erfolgt eine Umnutzung des Geländes zum Forschungs- und Industriepark. Hierbei entsteht im Terminal D ein Innovations- und Laborzentrum für klein- und mittelständige Unternehmen. Angrenzend an das Gebäude des Terminal D befindet sich das Parkhaus P2, welches konstruktiv mit dem Gebäude D verbunden ist.


Seite drucken zum Seitenanfang