zurück zur Projekt-Übersicht

Umbau und Sanierung Buckower Damm 176

Auftraggeber Bezirksamt Neukölln von Berlin
Leistung

Tragwerksplanung § 51 HOAI, Lph. 2 bis 6 und besondere Leistungen

Ingenieurleistungen der Tragwerksplanung Tiefgründung

Projektvolumen ca. 3200 m² BGF
Bearbeitungszeitraum 2016 - 2018
Die ehemals als Erziehungs-Wohnheime genutzten Gebäude wurden gegen Ende der 1950er Jahre in Massivbauweise errichtet. Die vorgesehene Umnutzung der Gebäude Block 1 + Block 2 zu Dienstgebäuden, bedingte demzufolge einen fachgerechten Umbau sowie Sanierungs- und Ertüchtigungsmaßnahmen. Diese umfassten eine energetische Sanierung der Gebäudehülle und der TGA, eine Neugliederung tragender und nichttragender Innenwände, den Ausbau von Außenaufzügen und Außentreppen für die Schaffung neuer zweiter Rettungswege und zur Barrierefreiheit sowie die Betoninstandsetzung von Balkonen und Dachgesimsen.


Seite drucken zum Seitenanfang