zurück zur Projekt-Übersicht

Umbau LED-Wand Sony Center Berlin

Auftraggeber Mitsubishi Electric Europe B.V.
Leistung

Tragwerksplanung § 51 HOAI, Lph. 1 bis 8

Objektplanung § 43 HOAI, Lph 1 bis 8

Bearbeitungszeitraum 2014 - 2015
Am Sony Center in Berlin wurde die bestehende LED-Wand mit den Abmessungen von ca. 4,0m x 6,6 m = 26,4 m² durch neue LED-Module ersetzt. Die vorhandene Stahlunterkonstruktion der LED-Wand besteht aus 3 horizontalen Rechteckhohlprofilen, welche durch senkrechte Rechteckhohlprofile mit-einander verbunden sind. Die Stahlkonstruktion ist an der Gebäudefassade befestigt.


Seite drucken zum Seitenanfang