zurück zur Projekt-Übersicht

DOMICIL-Seniorenpflegeheim „Amendestraße“

Auftraggeber Bateg GmbH
Leistung

Tragwerksplanung § 51 HOAI, Lph. 4 teilweise, WU-Betonplanung, Lph. 5

Projektvolumen ca. 9.000 m² BGF
Bearbeitungszeitraum 2015 - 2016
Neubau eines 5-geschossigen Seniorenpflegeheims mit einer Teilunterkeller-ung in Massivbauweise. Aufgrund des teilweisen nicht tragfähigen Baugrunds wurde ein Teil der Grün-dung mit Tiefgründungselementen ausgeführt. Das Untergeschoss wurde in WU-Bauweise geplant und ausgeführt.


Seite drucken zum Seitenanfang