zurück zur Projekt-Übersicht

Erweiterung des Schillergymnasiums in Hannover

Auftraggeber Stadt Hannover
Leistung

Tragwerksplanung,

Lph. 1 bis 6 und 9

Projektvolumen ca. 1.800 m² BGF
Bearbeitungszeitraum 2008 - 2011
Neubau eines zweigeschossigen Gebäudes als Passivhaus mit einer Mensa im EG und Klassenräumen im OG in Massivbauweise mit unterzugsfreien Flachdecken. Neubau eines verglasten Verbindungsganges zum Bestand.


Seite drucken zum Seitenanfang